Rezension Ivip9 Online Spielothek - Responsible Gaming

Age Limit
Ivip9
Ivip9 is not available in your country. Please try:
Einzahlungsmethoden
MasterCardVisa
Trusted by
PAGCORCuracao

Responsible Gaming

Glücksspiel ist eine Handlung, bei der Spieler Spiele spielen, bei denen sie Geld riskieren, in der Hoffnung, dass sie etwas gewinnen. Die meisten Spieler genießen diese Aktivität ohne jegliche Probleme. 

Während es einen bestimmten Prozentsatz von Spielern gibt, die Glücksspiel als eine Möglichkeit sehen, ein Einkommen zu verdienen, sind es diejenigen, die eine Sucht entwickeln.

Spieler, die mit Spielsucht zu tun haben, können sich an verschiedene Organisationen wenden, um Hilfe und Beratung zu erhalten. Diese Organisationen helfen bei der Bekämpfung von Spielsucht, indem sie kostenlose Informationen über die Gefahren der Spielsucht bereitstellen.

Hier sind einige der bekanntesten Organisationen, die Süchtige in Betracht ziehen sollten:

GamCare – Dies ist ein führender nationaler Anbieter, der kostenlose Beratung und Unterstützung für alle bietet, die von Spielsucht betroffen sind. GamCare hat seinen Sitz in Großbritannien und hilft jeder Person, die an sich selbst arbeiten und mit ihrem zwanghaften Verhalten umgehen möchte. Es gibt verschiedene Kommunikationskanäle, darunter Telefon, Live-Chat, Gruppenchat, Forum und E-Mail, wo Spieler Unterstützung erhalten können. Darüber hinaus verfügt die Organisation über einige physische Standorte, an denen Spieler Unterstützung erhalten können.

BeGambleAware – Dies ist eine weitere Organisation, die Spielsüchtigen hilft, ihr Leben zu kontrollieren und ungesunde Gewohnheiten zu überwinden. BeGambleAware hat seinen Sitz in Großbritannien und die Organisation bemüht sich sehr, das Bewusstsein für problematisches Glücksspiel zu schärfen. Spieler können auf der offiziellen Website der Organisation jede Menge Ressourcen finden.

Anonyme Spieler – Es gibt viele Gruppen unter diesem Namen, die auf der ganzen Welt tätig sind und Spielern helfen, Normalität zu erlangen. Diesen Gruppen kann man kostenlos beitreten, und Süchtige treffen sich, um ihre Kämpfe zu teilen und sich gegenseitig zu helfen, wieder auf den richtigen Weg zu kommen. Es gibt auch Online-Chatrooms, in denen sich zwanghafte Spieler treffen können, um ihre Erfahrungen auszutauschen und sich gegenseitig zu helfen.

WahlNichtChance – Dies ist eine in Neuseeland ansässige Organisation, die Besucher über die schädlichen Auswirkungen des Glücksspiels auf Menschen aufklärt. ChoiceNotChance hat auf seiner offiziellen Website interaktive Informationsgrafiken platziert, um die Öffentlichkeit aufzuklären.

GlücksspielHilfeOnline – Dies ist eine weitere Organisation, die in Australien tätig ist und jedem hilft, der ein zwanghafter Spieler ist. Die Organisation ist in verschiedene Aktionspunkte aufgeteilt, die sich umfassend mit Spielsucht befassen.

Kanadischer Sicherheitsrat – Dies ist keine Organisation, die sich nur mit Spielsucht befasst, aber sie gehört zu ihren Hauptanliegen. Sie befassen sich mit Aufklärung, Prävention und Sensibilisierung für die Gefahren des zwanghaften Spielens.

NCP-Glücksspiel – Der National Council on Problem Gambling ist ein Informationszentrum für Amerikaner in Bezug auf problematisches Glücksspiel. Sie versuchen, das Bewusstsein für problematisches Glücksspiel und seine hochgradig süchtig machende Natur zu schärfen, wenn es verantwortungslos genommen wird.

Glücksspiel-Helpline – Dies ist eine hilfreiche Plattform mit Sitz in Neuseeland, die problematische Spieler mit Experten verbindet, die ihnen helfen, mit ihrer Sucht umzugehen. Ihre Website bietet viele Informationen über die Auswirkungen, die zwanghaftes Spielen auf Menschen haben kann.

Stiftung für problematisches Glücksspiel – Diese Organisation bietet Personen, die von Spielsucht betroffen sind, kostenlose Hilfe an. Spieler können leicht auf eine Vielzahl von Gesundheitszentren zugreifen, die in den großen neuseeländischen Städten verfügbar sind.

Warnzeichen für problematisches Glücksspiel

Spielsucht hat wie jede andere Sucht am Anfang keine klaren Symptome. Spieler finden erst heraus, dass sie Probleme haben, wenn sie tief in Schwierigkeiten stecken. Wie auch immer, es gibt einige Warnzeichen, die Spieler beachten müssen:

  • Sobald Spieler anfangen, sich Geld für Glücksspiele zu leihen, sollten sie wissen, dass sie beginnen, eine Sucht zu entwickeln.
  • Spieler, die über die Zeit und das Geld lügen, die sie mit dem Spielen verbringen, neigen auch dazu, eine Sucht zu entwickeln.
  • Sich unruhig fühlen, wenn man nicht spielen kann.
  • Verbringen Sie viel Zeit damit, über das Glücksspiel nachzudenken.
  • Übertriebene Siege.
  • Lügen über das Geld, das sie beim Spielen verloren haben.

Spieler können bestimmte Schritte unternehmen, um die Zeit, die sie mit dem Spielen verbringen, zu minimieren. IVIP9 Spielothek bietet verschiedene Funktionen, die Spieler nutzen können, um ihre Spielgewohnheiten zu kontrollieren.

  • Sie können die Zeit und das Geld, das sie für Glücksspiele ausgeben, begrenzen.
  • Gleichen Sie das Freizeitspiel mit anderen gesunden Aktivitäten aus.
  • Spielen Sie nur mit Geld, das für diesen Zweck bestimmt ist, und nicht mit Geld, das für andere Ausgaben bestimmt ist.
  • Leihen Sie niemals Geld für Glücksspiele.
  • Spielen Sie immer zum Spaß und nicht um Geld.

Einzahlungslimit

Das Festlegen von Einzahlungslimits hilft den Spielern, die Kontrolle über ihr Glücksspiel zu behalten, und aus diesem Grund sind sie ein gängiges Merkmal von Glücksspielseiten. Die Spieler müssen ein Dropdown-Menü mit vordefinierten Optionen nach unten scrollen, und sie beginnen normalerweise mit dem größten verfügbaren Einzahlungslimit.

Selbsteinschätzungstool

Spieler, die sich nicht sicher sind, wie sehr das Glücksspiel für sie zu einem Problem geworden ist, können den Online-Selbsteinschätzungstest machen, um es herauszufinden. Es versteht sich von selbst, dass die Spieler alle Fragen ehrlich beantworten müssen, schließlich ist es zu ihrem Besten.

Hier ist eine Reihe von Aussagen und die Spieler müssen auf einer Skala von 1 bis 10 auswählen, wie sehr die Aussage auf ihr Spielverhalten zutrifft.

  • Normalerweise spiele ich mehr, als ich geplant habe.
  • Normalerweise verliere ich das Zeitgefühl, wenn ich spiele.
  • Die Leute sagen, ich verbringe zu viel Zeit mit Glücksspiel.
  • Normalerweise spiele ich, wenn ich etwas anderes tun soll.
  • Normalerweise gebe ich mehr Geld aus, als ich vorhabe.
  • Normalerweise versuche ich, das Geld zurückzugewinnen, das ich beim Spielen verloren habe.
  • Ich spiele manchmal mit Geld, das ich für etwas anderes ausgeben sollte.
  • Manchmal leihe ich mir Geld, um es zum Spielen zu haben.
  • Ich vermeide es, Leuten zu sagen, wie viel Geld ich für Glücksspiele ausgebe.
  • Meine engen Freunde denken, dass ich zu viel spiele.
  • Ich habe manchmal ein schlechtes Gewissen, weil ich so viel Geld für Glücksspiele ausgebe.
  • Aufgrund meiner Spielgewohnheiten bin ich normalerweise knapp bei Kasse.
  • Normalerweise fühle ich mich unruhig, wenn ich keine Gelegenheit zum Spielen habe.
  • Normalerweise fühle ich mich schlecht, wenn ich an meine Spielgewohnheiten denke.
  • Manchmal bin ich wegen meiner Spielgewohnheiten irritiert.
  • Ich glaube, dass ich in den letzten drei Monaten mehr Zeit mit Glücksspielen verbracht habe?

Selbstausschluss

Selbstausschluss ist eine Funktion, mit der Spieler sich selbst vom Online-Glücksspiel ausschließen können. Spieler können sich selbst für einen bestimmten Zeitraum vom Glücksspiel ausschließen.

Total score7.5
Vorteile
+ Schnelle und sichere Ein- und Auszahlung
+ Monatlich neue Aktionen für Spieler
+ 24/7 Kundenservice mit mehrsprachigem Support

Schnelle Spielothek-Fakten

Year foundedYear founded: 2018
BoniBoni (4)
BonuscodesEinzahlungsbonusGeburtstagsbonusWillkommensbonus
EinzahlungsmethodenEinzahlungsmethoden (9)
ATMBank transferCredit Cards
Debit Card
Eezie Pay
MasterCard
Online Bank Transfer
PayTrust88
Visa
LizenzenLizenzen (2)
LänderLänder (4)
Indonesien
Kambodscha
Singapur
Thailand
SoftwareSoftware (10)
SprachenSprachen (4)
Chinesisch
Englisch
Indonesisch
Thai
UnterstützungsartenUnterstützungsarten (3)
WährungenWährungen (2)
Singapur-Dollar
Thailändischer Baht