Liste der besten Glücksspiellizenzen im Jahr 2021

Neuigkeiten

2021-01-18

Wenn Sie sich der weiten Welt der Online-Spielothek Spiele anschließen möchten, ist es entscheidend zu lernen, wie Sie die besten Glücksspielseiten erkennen. Das liegt daran, dass Sie auf einer fairen und sicheren Plattform spielen müssen, um Geld zu verdienen. Glücklicherweise sind die meisten seriösen Online-Spielotheken von zuverlässigen Glücksspielgerichten lizenziert und reguliert. Egal, ob Sie in Großbritannien, den USA, Kanada oder einem anderen Land spielen möchten, dieser Artikel stellt Ihnen führende Aufsichtsbehörden für Online-Spielotheken vor.

Liste der besten Glücksspiellizenzen im Jahr 2021

Was tun Online-Spielothek-Lizenzierungsstellen?

Damit ein Online-Spielothek-Betreiber Glücksspieldienste anbieten kann, muss der Betreiber eine Lizenz erwerben. Aber glaube nicht, dass es so einfach ist. Der Betreiber muss bestimmte Sicherheits-, Fairness- und Vertraulichkeitsstandards erfüllen, um zugelassen zu werden. Kurz gesagt, die Glücksspielaufsichtsbehörde legt mehrere Regeln fest, die der Betreiber erfüllen muss. Dazu können gehören:

  • Erstellen Sie eine Liste aller zugelassenen und eingeschränkten Spieler.
  • Stellen Sie vor Echtgeldtransaktionen eine strenge Überprüfung der Spieler-ID sicher.
  • Stellen Sie eine ordnungsgemäße Überprüfung der Kasinobesitzer und der Geschäftsleitung sicher.
  • Stellen Sie Maximum und Minimum ein Rückzug und Anzahlung Grenzen.
  • Die Spiele sollten von Stellen wie eCOGRA auf Fairness getestet werden.
  • Bieten Sie schnellen und sofortigen Kundensupport.
  • Zeigen Sie den Test- und Validierungsnachweis des Zufallszahlengenerators (RNG).
  • Aktualisieren Sie regelmäßig die RTP-Statistiken.
  • Und viele mehr.

Top-Aufsichtsbehörden für Online-Glücksspiele auf der ganzen Welt

UKGC (Glücksspielkommission des Vereinigten Königreichs)

Der UKGC bzw Britische Glücksspielkommission reguliert seit 2005 den britischen Glücksspielraum. Tatsächlich überwacht es alle Online-Glücksspielaktivitäten in ganz Großbritannien. Wie erwartet besteht das Hauptziel dieser Einrichtung darin, den Spielern eine faire und kriminalitätsfreie Glücksspielplattform zu bieten. Es gewährleistet Geschäftstransparenz und den Schutz aller gefährdeten Akteure. Heute zählt dieses Gremium sowohl für Spieler als auch für Casinobetreiber zu den vertrauenswürdigsten Glücksspielaufsichtsbehörden.

Curacao e-Gaming Licensing Authority

Wenn Sie auf ein Online-Spielothek stoßen, das von lizenziert ist Curaçao E-Gaming, zögern Sie nicht, sich anzumelden. Diese Lizenzierungsstelle ist seit 1996 eine der ältesten in der Glücksspielbranche. Der Erwerb einer E-Gaming-Lizenz auf Curacao bedeutet, dass der Betreiber Dienstleistungen wie Spielothek Spiele, Lotterie, Sportwetten und Börsen anbieten kann. Leider löst dieses Gremium keine Streitigkeiten zwischen dem Betreiber und den Spielern.

Malta Glücksspielbehörde (MGA)

2001 gegründet, die Malta Glücksspielbehörde oder MGA ist eine unabhängige Stelle, die Maltas Glücksspielindustrie reguliert. Die Regulierungsbehörde beaufsichtigt alle Online-Spielotheken, Kreuzfahrt-Spielotheken, kommerzielle Bingohallen, Geschicklichkeitsspiele, Werbelotterien und so weiter. Von MGA lizenzierte Spielotheken müssen jederzeit Integrität, Sicherheit und Fairness wahren. MGA gehört jedoch zu den teuersten Spielothek-Lizenzen, die man bekommen kann. Aber warum sollte es dich interessieren?

Regulierungsbehörde von Gibraltar (GRA)

Regulierungsbehörde von Gibraltar oder GRA ist die vertrauenswürdigste Online-Spielothek-Lizenzierungsbehörde in Gibraltar. Diese unabhängige Lizenzierungsstelle ist dafür verantwortlich, die Sicherheit der Spieler und die Spielothek-Ethik auf ihrem Territorium zu gewährleisten. Es bietet verschiedene Arten von Lizenzen an, darunter Lizenzen für Spielbetreiber, Wettvermittler, Spielautomaten, Fernglücksspiele, Lotterieveranstalter und Buchmacher.

Kahnawake Gaming Commission

Wenn Sie ein kanadischer Spieler sind, suchen Sie nach einem lizenzierten Online-Spielothek Kahnawake Gaming Commission. Diese Körperschaft reguliert und genehmigt Online-Glücksspielaktivitäten wie Spielothek-Wetten, Pokerräume und Sportwetten. Um eine Jahreslizenz zu erhalten, berechnet die Kommission bis zu 30.000 US-Dollar. Das macht ihn zu einem der teuersten und zuverlässigsten Spielregler.

Fazit

Die Spieler sind zweifellos der Hauptgrund, warum diese Regulierungsbehörden für Glücksspiele existieren. Daher müssen Casinobetreiber eine Lizenz zum Betrieb erhalten. Neben den oben genannten fünf Aufsichtsbehörden gibt es je nach Gebiet weitere Glücksspiellizenzierungsstellen. Einige große Casinomarken haben sogar Lizenzen von mehreren Behörden. In jedem Fall, Spielen Sie in einem lizenzierten und regulierten Spielothek.

Aktuellste Neuigkeiten

8 aufschlussreiche Fakten über Online-Glücksspiele
2022-05-25

8 aufschlussreiche Fakten über Online-Glücksspiele

Neuigkeiten