2 Beste Craps Onlinekasinos im Jahr 2019

Craps ist eines der wenigen Würfelspiele, die es in die Liste der Casinospiele geschafft haben. Es ist ein einfaches Spiel, bei dem die Spieler auf verschiedene Ergebnisse des Würfelns setzen. Dazu gehören die Summe eines Paares, das Ergebnis mehrerer Würfe und andere Ergebnisse.

Da das Spiel sehr flexibel ist, haben die einzelnen Casinos oft die Freiheit zu entscheiden, auf welche Ergebnisse die Spieler Wetten setzen können und welche Auszahlungen sie für den Gewinn einer bestimmten Wette geben. Es ist ein beliebtes Spiel, das einfach zu spielen ist und für jede Runde nur ein paar Augenblicke benötigt werden.

Wie man Craps online spielt

Crapsliebhaber können in die Online-Action einsteigen, indem sie Online-Spielehäuser finden, die das Spiel anbieten, und sich dann bei ihnen anmelden. Sobald sie sich registriert haben, müssen sie eine Einzahlung machen und dann direkt zum Craps-Tisch gehen, wo sie sofort mit dem Spielen beginnen können. Sogar mit früheren Glücksspielerfahrungen müssen sich die Spieler mit den Regeln des jeweiligen Casinos vertraut machen, in dem sie spielen. Wie bereits erwähnt, gibt das Spiel dem Haus die Freiheit, seine Märkte zu bestimmen und für unterschiedliche Ergebnisse zu zahlen von jeder Rolle oder mehreren Rollen.

Allgemeinen beginnt das Spiel jedoch mit dem Setzen der Einsätze auf die Ergebnisse, von denen sie erwarten, dass sie auf der Oberseite eines Paares gewürfelter Würfel liegen. Im Gegensatz zu Street Craps, bei dem die Leute gegeneinander spielen, wird Online Casino Craps gegen einen House Dealer gespielt. Sobald eine Wette platziert wurde, wirft der Dealer zwei Würfel und das Ergebnis wird sofort angezeigt. Der Online-Spieler darf auch würfeln, als wäre er normalerweise der Schütze in einem Craps-Spiel. Wenn der Spieler in dieser Rolle spielt, muss er vor Beginn der Runde einen Pass / Don't Pass (Gewinnen / Gewinnen nicht) setzen.

Regeln für Online-Craps

Das Spiel hat verschiedene Regelvarianten von Haus zu Haus, aber es gibt solche, die für fast alle Häuser gelten. Spieler können Shooter-Rollen spielen oder sich dafür entscheiden, ohne zu schießen. Diejenigen, die die Shooter-Regel nicht anwenden möchten, müssen warten, bis der Dealer-Button "On" (Ein) wechselt. Dies zeigt an, dass sich ein Spiel in der 'Point'-Runde befindet und Außenwetten platziert werden können. Der Punkt ist eine von zwei Phasen einer Runde Craps; Die andere Phase ist als "Come Out" bekannt. Das Spiel beginnt damit, dass der Schütze zwei Würfel aus einer Schüssel nimmt.

Die gewählten Würfel werden dann in einem Wurf gewürfelt. In der Regel wird erwartet, dass beide Würfel die Wand treffen, um sicherzustellen, dass sie mit der geringstmöglichen Kraft gewürfelt wurden. Wenn nur ein Würfel die Wand trifft, wird die Runde fortgesetzt, es wird jedoch eine Warnung ausgegeben. Wenn keiner der Würfel die Wand berührt, wird die Runde annulliert und das Spiel geht zum nächsten Roller. Wiederholtes Nichtanschlagen der Mauer kann zur Disqualifikation führen. Auszahlungen erfolgen bei jedem Wurf, abhängig von der Wette, die jeder Spieler platziert hat. Wenn die Wetten auf eine Reihe von Ergebnissen gesetzt werden, wird das Ergebnis jeder Runde nach jedem Wurf aufgezeichnet.

Craps Grundlegende Strategie

Craps, ob online oder offline, ist ein Glücksspiel. Dies gilt umso genauer, wenn Sie online spielen, da die Spieler die Stärke, mit der sie würfeln, nicht kontrollieren können. Das heißt, man kann versuchen, eine Spielstrategie zu entwickeln, indem man wählt, wo sie ins Spiel kommen. Es ist immer eine gute Strategie, auf die Shooter-Rolle zu verzichten und auf eine Wette zu warten, wenn das Spiel bereits einen Punkt erreicht hat. Dadurch kann der Spieler die Pflichtwette vermeiden, die ein Schütze platzieren muss, was wiederum bedeutet, dass der Gewinnvorsprung erhöht wird.

Auch hier können die Spieler auf eine Reihe von Würfen setzen, anstatt auf einen einzelnen Wurf. Da alle Gesichter des Würfelpaares die gleiche Chance haben aufzutauchen, bedeutet das Setzen auf eine Reihe von Würfeln, dass die gewünschten Ergebnisse eine höhere Chance haben aufzutreten. Dies führt jedoch zu einer geringeren Auszahlung aufgrund der geringeren Quote. Wetten auf Nummernbereiche sind auch lohnender als Wetten auf ein festes Ergebnis. Hier setzen die Spieler beispielsweise auf ein Ergebnis von „zwischen vier und sieben“ oder „über fünf“. Mit einer solchen Risikostreuung sinkt die Wahrscheinlichkeit von Verlusten.

Free Online Craps

Einige Casinos bieten Spielern die Möglichkeit, Craps zu spielen, ohne echtes Geld an ihren unterhaltsamen Tischen zu verdienen. Dies sind Chancen für Anfänger, um zu üben und sich mit den Spielmodellen vertraut zu machen. Es könnte auch eine großartige Möglichkeit für leidenschaftliche Spieler sein, eine Pause von ernsthaften Glücksspielsitzungen einzulegen.

Das Freispiel garantiert den Spielern, dass ihr Geldbeutel während der Fun-Session unberührt bleibt. Spieler sollten sich jedoch auch darüber im Klaren sein, dass ihre Konten kein Geld erhalten, falls sie während der kostenlosen Craps-Sitzungen gewinnen. Die Casino-Regeln sind sehr klar, dass Freispiele keine Echtgeldgewinne enthalten.

Craps um echtes Geld spielen

Spieler können ein echtes Glücksspiel spielen, sobald sie Geld auf ihr Spielkonto eingezahlt haben. Die Einfachheit der Online-Craps-Sitzung bedeutet, dass jeder mitmachen und um die Chance spielen kann, echtes Geld zu gewinnen. Wenn die Regeln des Hauses erst einmal verstanden sind, kann man spielen.

Die Geschwindigkeit des Spiels bedeutet jedoch, dass es leicht ist, sich einzufangen. Egal, ob man gewinnt oder verliert, die Wahrscheinlichkeit, sich mitreißen zu lassen, ist immer hoch. Bevor Sie zu einer Craps-Sitzung aufbrechen, ist es wichtig, einen Spielbetrag festzulegen und sich daran zu halten, ob Sie verlieren oder gewinnen.

History of Craps

Craps ist die Amerikanisierung eines alten europäischen Spiels, das unter dem Namen Hazards bekannt ist. Das Spiel der Gefahren existiert seit den frühen Jahren des 18. Jahrhunderts. Es wurde um 1807 von einem jungen Spieler aus einer Familie von Grundbesitzern, die aus London zurückkehrten, nach Amerika gebracht.

Das Spiel wurde ursprünglich von den Eliten abgelehnt, die den jungen Rückkehrer anführten, um ihn den Feldhänden und Deckhänden vorzustellen. Es wurde schnell populär unter diesen Klassen, die es auf den Straßen spielten und es durch die Region trugen. Das Spiel war ein Hit, als die Casinos zum Mainstream wurden und hat sich im Zeitalter des Online-Glücksspiels erneut bewährt.

Top Craps Onlinekasinos

Top Craps Onlinekasinos

Slots Capital
2777€Bonus
Schöne Rivalen-Sammlung

Slots Capital Casino ist eine Online-Glücksspielseite, die 2007 gegründet wurde und von Rival Gaming gehostet wird. Es ist eines von vielen Casinos, die sich im Besitz von Deckmedia NV befinden und von diesem betrieben werden. Es ist eine exzellente Seite für Slot-Fans und Tischspielliebhaber.

VBET
500€Bonus
Full Stack Casino

Vbet Casino bietet alle Casino-Spiele, die Sie von einem modernen Online-Casino erwarten würden. Was es von der Masse abhebt, ist seine Spezialisierung auf Sportwetten. Dies bedeutet, dass Spieler Slots spielen und auf Sportarten vom selben Konto wetten können.