Neuigkeiten

November 10, 2023

Fanatics: Der Wettbewerbsvorteil auf dem US-amerikanischen Sportwettenmarkt

Tobias Schneider
WriterTobias SchneiderWriter
ResearcherPriya PatelResearcher

Lesezeit: 3 Minuten

Fanatics: Der Wettbewerbsvorteil auf dem US-amerikanischen Sportwettenmarkt

Laut Sam Sadi, CEO der LiveScore Group, verfügt Fanatics über die Werkzeuge, um im Rennen zwischen den beiden großen Newcomern auf dem US-amerikanischen Sportwettenmarkt die Nase vorn zu haben. In seiner Rede bei iGaming 2024: The Future of iGaming hob Sadi das überlegene Wissen und die Erfahrung des Fanatics-Teams hervor, die ihm einen erheblichen Wettbewerbsvorteil gegenüber dem Konkurrenten ESPN Bet verschaffen.

Der Wettbewerbsvorteil von Fanatics

Sadi glaubt, dass Fanatics aufgrund ihres Branchenverständnisses bessere Gewinnchancen haben. Viele ihrer Führungskräfte, des Managements und des Technikteams kommen von Sky Bet, was ihnen das Fachwissen verleiht, ein Weltklasse-Sportwettenunternehmen aufzubauen. Fanatics ist bereit, geduldig zu sein und Stück für Stück ein komplettes Ökosystem aufzubauen, um sicherzustellen, dass jede Komponente erstklassig ist.

Die Herausforderungen, vor denen ESPN Bet steht

Andererseits äußerte Sadi Zweifel an den Erfolgsaussichten von ESPN Bet, wenn das Unternehmen die Schwierigkeiten mit Barstool nicht angeht und stark in Technologie investiert. Er betonte, wie wichtig es sei, zu verstehen, was fehlt, und geduldig zu sein, um diese Herausforderungen zu meistern.

Die Zukunft der Konvergenz bei Sportwetten

Sadi diskutierte auch das Thema Konvergenz bei Sportwetten und betonte das Innovationspotenzial in diesem Bereich. Er wies darauf hin, dass sich viele Technologieressourcen derzeit darauf konzentrieren, in der überregulierten Branche die Vorschriften einzuhalten, was Investitionen in Innovationen einschränkt. Durch die Einbeziehung der Konvergenz in ein vollständig eigenes Ökosystem besteht jedoch Raum für Verbesserungen und die Möglichkeit, etwas zu bewirken.

Spielerengagement und -bindung

Im Rahmen der Veranstaltung gab es auch Diskussionen über das Engagement, die Bindung und die Loyalität der Spieler. Joanna Beaton, Leiterin CRM bei Kwiff, betonte die Bedeutung personalisierter Erlebnisse für die Bindung von Spielern. Sie betonte die Notwendigkeit, Spielerprofile zu verstehen und Daten zu nutzen, um maßgeschneiderte Onboarding-Journeys zu erstellen.

Adrian Căpriţă, CRM- und VIP-Direktor bei Superbet, betonte den Fokus auf Kundenbindung und die Herausforderungen, die sich aus strengeren Vorschriften und Einzahlungslimits ergeben. Er betonte die Notwendigkeit, sich in einem gesättigten Markt abzuheben und durch positive Erfahrungen Loyalität aufzubauen.

Tom Dyson, Leiter Gaming Managed Services bei EveryMatrix, diskutierte die Rolle des Markenmarketings bei der Spielerbindung. Während die Markenbekanntheit wichtig ist, ist Dyson davon überzeugt, dass das Produkt und das Gesamterlebnis der Schlüssel zur Einbindung und Bindung von Spielern sind.

Die zentralen Thesen

  • Fanatics verfügt aufgrund seines überlegenen Wissens und seiner Erfahrung über einen Wettbewerbsvorteil auf dem US-amerikanischen Sportwettenmarkt
  • ESPN Bet steht vor Herausforderungen, die bewältigt werden müssen, um erfolgreich zu sein
  • Die Konvergenz bei Sportwetten bietet Chancen für Innovationen
  • Personalisierte Erlebnisse und positive Ersterlebnisse sind entscheidend für die Spielerbindung
  • Markenmarketing ist wichtig, aber das Produkt und das Gesamterlebnis sind der Schlüssel zur Bindung von Spielern

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Fanatics die besseren Chancen hat, auf dem US-amerikanischen Sportwettenmarkt die Nase vorn zu haben. Ihr Branchenverständnis und ihre Bereitschaft, in Technologie zu investieren und ein Weltklasse-Sportwettenunternehmen aufzubauen, verschaffen ihnen einen erheblichen Vorteil gegenüber ESPN Bet. Allerdings müssen sich beide Unternehmen auf das Engagement, die Bindung und die Bereitstellung positiver Erlebnisse der Spieler konzentrieren, um in einem zunehmend wettbewerbsintensiven Markt Loyalität aufzubauen.

About the author
Tobias Schneider
Tobias Schneider
About

Tobias, ein digitaler Enthusiast mit einer tief verwurzelten Liebe zu Casinos, hat sich auf die Lokalisierung von Online-Casino-Inhalten spezialisiert, die auf das deutsche Publikum zugeschnitten sind. Seine sprachliche Brillanz, gepaart mit direkten Spielerkenntnissen, garantiert ein immersives Erlebnis für deutsche Spieler.

Send email
More posts by Tobias Schneider
undefined is not available in your country. Please try:

Aktuellste Neuigkeiten

Zwerge und Drachen: Ein packendes Abenteuer erwartet Sie bei Pragmatic Play
2024-05-19

Zwerge und Drachen: Ein packendes Abenteuer erwartet Sie bei Pragmatic Play

Neuigkeiten